Startseite
Startseite » Reiseübersicht » Radreisen Mecklenburgische Schweiz

Deutschland / Mecklenburger Seen, Fahrradreisen : Mecklenburgische Schweiz / Mecklenburger Seenplatte

Weit erstrecken sich die großen Seen der Mecklenburgischen Seenplatte wie Müritz, Plauer See, Kölpinsee und Fleesensee. Ihre Fahrradtour führt durch das Gebiet. Nordwestlich schließt das Gebiet des Naturparks Nossentiner - Schwinzer Heide an. Im Norden wird die Landschaft hügelig und trägt dadurch den Namen Mecklenburgische Schweiz.

Radreise Mecklenburgische Schweiz Preis p. P. im DZ ab € 489.00

Reise Nr. 14647

Mecklenburger Seen Fahrradreisen Mecklenburgische Schweiz / Mecklenburger Seenplatte

Karte für Radreisen Mecklenburgische Schweiz

Weit erstrecken sich die großen Seen der Mecklenburgischen Seenplatte wie Müritz, Plauer See, Kölpinsee und Fleesensee. Nordwestlich schließt das Gebiet des Naturparks Nossentiner - Schwinzer Heide an. Im Norden wird die Landschaft hügelig und trägt dadurch den Namen Mecklenburgische Schweiz. Wie eine Perlenkette erscheinen die großen Seen Mecklenburgs. Die Wälder des Naturparks Nossentiner Schwinzer Heide umrahmen dieses blaue Eldorado. Nördlich der Seen wird es hügeliger. Die Mecklenburgische Schweiz besticht durch eine abwechslungsreiche, romantische Landschaft.

 

Reiseverlauf der Radreise Mecklenburgische Schweiz und Müritz

 

1. Tag: Anreise nach Waren / Müritz

in eigener Regie. Ein Spaziergang am Ufer der Müritz stimmt Sie auf die kommenden Tage ein. Übernachtung in oder bei Waren.

 

2. Tag: Waren / Müritz - Malchow, ca. 40 km

Radtour entlang dem Westufer der Müritz geht die Fahrrad Fahrt zum Fischerdorf Sietow. Hier verlassen Sie die Müritz. Südlich der oberen Seen erstreckt sich das Feriengebiet „Land Fleesensee“. Die weite Landschaft bietet fantastische Ausblicke auf die Seenkette. Übernachtung in oder bei Malchow.

 

Streckencharakter der Radreise in Mecklenburg:
leichte Radtouren, in flach bis leicht hügeligem Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m

 

3. Tag: Malchow - Plau am See, ca. 35 km

Von der Inselstadt Malchow radeln Sie um die Nordspitze des Plauer Sees. Im Agroneum, bei Alt Schwerin, können Sie die Mecklenburgische Landwirtschaftsgeschichte hautnah erleben. Übernachtung in Plau am See.

 

4. Tag: Plau am See – Güstrow, ca. 55 km

Vom Plauer See radeln Sie in der Eldeniederung zur "Bierstadt" Lübz. Weiter geht die Fahrradtour durch eine ruhige Landschaft, vorbei an alten Gehöften und Gutshäusern nach Goldberg. Dieses kleine mecklenburgische Städtchen liegt am Goldberger See. Im Heimatmuseum sehen Sie viele Exponate zur Geschichte der Region. Von Goldberg führt der Weg nach Dobbertin. Hier können Sie das ehemalige Benediktiner Kloster besichtigen. Nach so viel Geschichte radeln Sie weiter durch eine abwechslungsreiche Landschaft nach Güstrow. Übernachtung in Güstrow.

5. Tag: Güstrow - Krakow am See, ca. 30 km

Bevor Sie sich auf den Weg nach Krakow am See machen, sollten Sie einen Rundgang durch die Ernst-Barlach-Stadt Güstrow unternehmen. Am Inselsee lohnt ein Besuch im Barlach - Atelier - Haus. Weiter geht Ihre Radtour nach Krakow. In Krakow am See sah schon der niederdeutsche Dichter Fritz Reuter sein landschaftliches Paradies in Mecklenburg. Übernachtung in oder bei Krakow.

 

6. Tag: Krakow - Waren / Müritz, ca. 40 km

Der heutige Tag steht nochmals ganz im Zeichen der Natur. Durch den Naturpark Nossentiner Heide, eine weitläufige Kiefernheide, führt die Radtour am Drewitzer See vorbei zurück nach Waren, dem Ausgangspunkt Ihrer Radreise. Noch einmal haben Sie die Möglichkeit zahlreiche Vogelarten zu beobachten. Übernachtung in oder bei Waren / Müritz.

 

7. Tag: Abreise Waren / Müritz

in eigener Regie. Auf Wunsch buchen wir gerne Zusatznächte.

 

Reisetermine 2018 der Radreise in Mecklenburg

täglicher Reisebeginn 21. April bis 30. September

 

Preise:

Preis / Person 

im DZ:  Kat. I  489,- Euro, Kat. II  589,- Euro
im EZ:  Kat. I  617,- Euro, Kat. II  788,- Euro

Saisonaufschlag: Kat. I  50,- Euro, Kat. II  60,- Euro (bei Anreise 23.06. - 09.09.)

Extras:

Leihrad mit Gepäcktasche  60,- Euro
Elektro-Leihrad mit Gepäcktasche 150,- Euro

Zusatznacht (inklusive Frühstück p.P.) Waren:

Kat. I  im DZ:  52,- Euro,  im EZ:  85,- Euro
Kat. II im DZ:  65,- Euro,  im EZ: 110,- Euro

Frühbucherrabatt 3 % bei Buchung bis 28.02.

 

Leistungen Radreisen mecklenburgische Schweiz

- 6 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
- Eintritt Müritzeum in Waren
- Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
- persönliche Toureninformation vor Ort
- GPS Daten auf Anfrage
- individuelle Radanpassung
- Servicehotline
- 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen: Kartenmaterial/Routenbeschreibung zur Radtour

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe beträgt pro Person / Übernachtung 2,00-3,00 Euro, zahlbar vor Ort.

Unterkunft:

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

 

Vergütungen:

Kinderermäßigung: Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen erhält maximal 1 Kind im Alter von 5 – 15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 50 % Ermäßigung.

 

Anreiseinfo / Parken / Transfer:

Bahn: Bahnhof Waren / Müritz
Parken: kostenfreie Parkplätze beim Büro in Waren (keine Vorreservierung nötig).

Achtung: Diese Reise ist nicht für Personen mit Mobilitätseinschränkung geeignet.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: Die Mecklenburger Radtour GmbH, Zunftstraße 4, 18437 Stralsund

Termine

Radreisen Mecklenburger Seenplatte und Mecklenburgische Schweiz Unterkunft Kategorie I

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

10.09.2018Montag, 10. September 2018 - Sonntag, 30. September 2018
div. Termine

489 EUR

 

Radreisen Mecklenburger Seenplatte und Mecklenburgische Schweiz Unterkunft Kategorie II

Kat. II: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

10.09.2018Montag, 10. September 2018 - Sonntag, 30. September 2018
div. Termine

589 EUR