Startseite
Startseite » Reiseübersicht » Mecklenburger Seenplatte Radtouren Tour de Mecklenburg

Deutschland, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Mecklenburger Seenplatte: Radreisen Rundreisen - Tour de Mecklenburg ab Waren

Auf der besonderen Radreise "Tour de Mecklenburg" durch die Mecklenburger Seenplatte von Waren bis Waren erleben Sie die erholsame Ruhe des Müritz-Nationalparks und die glitzernde Wasserwelt der Seenlandschaft. Für Historiker gibt es das Schliemann Museum und auch Rheinsberg erinnert an die Zeit von Friedrich dem Großen und dem Schriftsteller Kurt Tucholsky. Diese herrliche beeindruckende Landschaft mit seiner Fauna und Flora nimmt einen auf und die Zeit um sich scheint fast stehen zu bleiben.

Fahrradreisen durch die beeindruckende Natur der Mecklenburger Seen: Preis p. P. im DZ ab € 619.00

Reise Nr. 22578

Mecklenburger Seenplatte Radreisen Tour de MecklenburgKarte Fahrrad Rundreisen - Tour de Mecklenburg

Radreisen Rundtouren "Tour de Mecklenburg" 8 Tage, 7 Nächte, ca. 267 - 291 Fahrrad-Kilometer

Auf dieser besonderen Radreise durch die Mecklenburger Seenplatte von Waren bis Waren erleben Sie die erholsame Ruhe des Müritz-Nationalparks und die glitzernde Wasserwelt der Seenlandschaft. Für Historiker gibt es das Schliemann Museum und auch Rheinsberg erinnert an die Zeit von Friedrich dem Großen und dem Schriftsteller Kurt Tucholsky. Die beschaulichen Naturlandschaften mit seinen Buchenwäldern und wechselnden Blick auf die Seen geben dieser Fahrradreise ihren Reiz.

Verlauf Fahrradreisen Tour de Mecklenburg

1. Tag: Anreise nach Waren / Müritz

in eigener Regie. Entdecken Sie Warens Altstadt und besuchen das Müritzeum (exkl.). Übernachtung in Waren / Müritz.

2. Tag: Waren - Neubrandenburg, ca. 52 - 59 km

Radeln Sie auf verschwiegenen Wegen durch den Müritz Nationalpark nach Ankershagen. Dort befindet sich das Schliemann Museum. Weiter geht die Radtour über Penzlin zum Tollensesee. Folgen Sie dem Tollense Radweg nach Neubrandenburg. Abendessen und Übernachtung in Neubrandenburg.

Streckencharakter Radreisen durch die Mecklenburger Seenplatte
leichte Radtouren, in flach bis leicht hügeligem Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m

3. Tag: Neubrandenburg – Feldberg / Umgebung, ca. 38- 42km

Ein Stück entlang des östlichen Tollenseufers radeln Sie nach Klein Nehmerow einem beschaulichen Dorf am See. Sie verlassen das Tollensetal und queren vorbei an Burg Stargard nach Feldberg. Der Ferienort liegt wie auf einer Insel zwischen dem Haussee, dem Breiten und Schmalen Luzin. Übernachtung in oder bei Feldberg.

4. Tag: Feldberg / Umgebung – Lychen / Fürstenberg / Havel, ca. 35-40 km

Stille Landschaften, naturnahe Buchenwälder und immer wieder Seen geben der Radstrecke ihren Reiz. Ihre Fahrt führt Sie durch den Naturpark Feldberg-Lychener Seenlandschaft ins Brandenburgische. Das Städtchen Lychen ist von 5 Seen umgeben und liegt mit seinen Stadtkern wie auf einer Insel. Übernachtung in Lychen oder Fürstenberg / Havel.

Radlerbonus 3 % bei Buchung bis 28.02.

5. Tag: Lychen / Fürstenberg / Havel  -  Rheinsberg / Umgebung, ca. 45 km

Von Lychen radeln Sie über Himmelpfort nach Fürstenberg. Durch ein schönes Waldgebiet dann zum sagenumwobenen Stechlin. Weiter geht die Fahrradtour nach Rheinsberg. Rheinsberg mit Schloß erinnern an den Schriftsteller Kurt Tucholsky und die Zeit in der Friedrich der Große seine Jugendzeit in Rheinsberg verbrachte. Übernachtung in Rheinsberg und Umgebung.

 6. Tag: Rheinsberg / Umgebung – Mirow  ca. 35-40 km

Viele Seen und dichte Wälder charakterisieren diese Fahrrad-Etappe. Sie können gern eine Pause einlegen und (in eigener Regie) über die Seen paddeln. Übernachtung in Mirow / Umgebung sowie südliche Müritz.

7. Tag:  Mirow – Waren / Müritz, ca. 55-65 km

Die heutige Etappe der Radreise führt durch den Müritz - Nationalpark vorbei an Rechlin hoch nach Boek und weiter über Schwarzenhof nach Waren / Müritz oder Klink. Übernachtung in Waren (Müritz) / Klink.

8. Tag: Abreise Waren (Müritz) / Klink

Nach dem Frühstück beenden Sie diese schöne Radtour in Norddeutschland. Heimreise in eigener Regie.

Reisetermine 2022
täglicher Reisebeginn 22. April bis 08. Oktober

 Preise:

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person in Euro
Kat. I
Doppelzimmer
Kat. I
Einzelzimmer
22.04. - 06.05. 619,- 829,-
07.05. - 24.09. 689,- 899,-
25.09. - 03.10. 619,- 829,-
Zusatznacht Waren/ Müritz 70,- 105,-
     
Leihrad mit Gepäcktasche 70,- 70,-
Elektro-Leihrad mit Gepäcktasche 180,- 180,-

Kategorie I : Komfort
Hier handelt es sich um Mittelklassehotels oder Pensionen mit meist 3*** Sternen, selten 2** Sternen (gemäß DEHOGA) oder vergleichbar, die mit komfortablen Zimmern, einem ordentlichen Frühstücksbuffet und gemütlicher Atmosphäre aufwarten.  

Leistungen Rad Rundtouren Tour de Mecklenburg

  • 7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, inklusive Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • GPS Daten auf Anfrage
  • 7 Tage Servicehotline
  • 1 x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen: Kartenmaterial / Routenbeschreibung zur Radtour

Vergütungen

Kinderermäßigung: Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen erhält maximal 1 Kind im Alter von 5 – 15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40 % Ermäßigung.

Anreiseinfo, Parken, Transfer

Bahn: Bahnhof Waren / Müritz
Parken: kostenfreie Parkplätze beim Büro des Veranstalters in Waren (keine Vorreservierung nötig). ODER Hotelparkplätze gegen Gebühr

Nicht im Reisepreis enthalten

Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: Die Mecklenburger Radtour GmbH, Zunftstraße 4, 18437 Stralsund

Kontakt

Reisebüro Platzdasch
Inhaber: Andreas Weitz

Johann-Theodor-Roemhildt-Straße 6
36433 Bad Salzungen

Tel.: 03695 622073
Fax: 03695 63056
eMail: mail@reisebuero-platzdasch.de