Startseite
Startseite » Reiseübersicht » sportliche Radreise 10 Seen Rundfahrt Salzkammergut

Österreich, Salzburger Land, Oberösterreich: Sportliche Radreisen - 10 Seen Rundfahrt - Die glitzernde Seenwelt des Salzkammergutes

Auf dieser sportlichen Radtour warten die zahlreiche Besonderheiten und Attraktionen des Salzkammerguts. In sieben Tagen entdecken Sie schillernde Seen, kulinarische Genüsse und kulturelle Schmankerl. Erkunden Sie zwischen den sportlichen Radetappen das älteste Salzbergwerk der Welt, tauchen Sie ein in die Festspielstadt Salzburg und genießen Sie das imperiale Flair in der Kaiserstadt Bad Ischl. Dem Alltag zu entfliehen kann so einfach sein bei den wunderschönen Panoramen des Salzkammerguts.

10 Seen Radreisen in sportlichen Etappen, p. P. im Doppelzimmer inkl. Frühstück ab Euro 629.00

Reise Nr. 73510

Sportliche Radreisen 10 Seen Rundfahrt, die glitzernde Seenwelt des Salzkammergutes

Karte Radreisen 10 Seen Rundfahrt

Sportliche Radreisen 10 Rundfahrt im Salzkammergut, 7 Tage, 6 Nächte ca. 365 Rad-Kilometer

Was gibt es Schöneres, als mit dem Rad an den Uferwegen der Seen unterwegs zu sein und in einer herrlichen Naturlandschaft die Seele „baumeln“ zu lassen? Dazu eignet sich die Radreise durch das Salzkammergut und das Trumer-Seen-Land. Schon wenige Kilometer nach Salzburg wird der Radler bereits mit einer einzigartigen Naturkulisse verwöhnt. Die sanfte Hügellandschaft des Salzburger Alpenvorlandes hat seinen eigenen Reiz. Sie radeln durch Auen und Moorgebiete, zum Stille-Nacht-Ort Oberndorf ebenso wie zur alten Kaiserstadt Bad Ischl. Man radelt förmlich durch eine Welt der Klischees, die Wirklichkeit geworden sind. Die Radreise "Zehn Seen Rundfahrt" im Salzkammergut ist eine aktive Erholung mit Naturerlebnis und vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Schafberg und dem Schloss Orth.

Verlauf Radreisen, sportliche 10 Seen Rundfahrt im Salzkammergut

1. Tag: Anreise Salzburg

Individuelle Anreise nach Salzburg im Salzburger Land, Toureninformationen und Radübergabe.
Hotelbeispiel Kategorie A: Arcotel Castellani 
Hotelbeispiel Kategorie B: Ganslhof 

2. Tag: Salzburg – Trumer Seen ca. 70 km

Fahrradtour entlang der Salzach bis Oberndorf (Geburtsort des Weihnachtslieds „Stille-Nacht“) und weiter an den Holzöster See. Danach über sanfte Hügel nach Michaelbeuern (Abtei) und weiter ins Trumer-Seen-Land (Obertrumer See, Mattsee, Grabensee).
Hotelbeispiel Kategorie A: Walkner
Hotelbeispiel Kategorie B: Mitterhof

3. Tag: Trumer Seen / Wallersee – Mondsee ca. 60 km

Radtour zunächst entlang des Obertrumer Sees und danach weiter nach Seekirchen. Am Radweg rund um den Wallersee nach Henndorf und Eugendorf. Über saftige Wiesen radeln Sie nach Thalgau und an das Ufer des Mondsees.
Hotelbeispiel Kategorie A: Krone
Hotelbeispiel Kategorie B: Meingast

4. Tag: Mondsee – Attersee - Traunsee ca. 80 km

Wunderschöne Wege führen entlang des Mondsees und Attersees. Dann geht die Radtour durch das Auchrachtal weiter an den Traunsee in Oberösterreich. Gmunden ist ein bezaubernder Seeort und lockt mit schöner Promenade zur Pause. Weiter entlang des Seeufers nach Altmünster, Traunkirchen oder Ebensee.
Hotelbeispiel Kategorie A: Post Ebensee
Hotelbeispiel Kategorie B: Hocheck

Streckencharakter Radreisen 10 Seen Rundfahrt
An den Seeufern und an der Salzach sind die Radrouten völlig flach. Dazwischen ist das Gelände in den Alpen meist hügelig. Der überwiegende Teil führt auf Radwegen und sehr wenig befahrenen Nebenstraßen von See zu See. Nur wenige, kurze Abschnitte auch mal auf stärker befahrenen Straßen.

5. Tag: Traunsee – Hallstätter See – Wolfgangsee ca. 85 km

Entlang der Traun über Bad Ischl an den Hallstätter See. Nach der Seeumrundung sollte eine das weltbekannte Hallstatt (”schönster Seeort der Welt”, ältestes Salzbergwerk) besichtigt werden. Nochmals liegt Bad Ischl (Kaiserpark, Kaiservilla, Sissi’s Teehaus) am Weg (Kaiserpark, Kaiservilla, Sissi’s Teehaus) an den Wolfgangsee: St. Wolfgang (Weißes Rößl, Pfarrkirche, Zahnradbahn auf den Schafberg), Strobl, Abersee (Zinkenbachklamm) und St. Gilgen, das Mozartdorf am  Wolfgangsee sind Etappenorte.
Hotelbeispiel Kategorie A: Weisser Bär
Hotelbeispiel Kategorie B: Aberseehof

6. Tag: Wolfgangsee – Salzburg ca. 70 km

Am Radweg nach St. Gilgen („Mozartdorf”). Eine längere Steigung muss bis zum Fuschlsee und in die Tiefbrunnau geradelt werden. Danach vorbei am Hintersee und durch die Strubklamm ins Wiestal (Stausee). Von Hallein am Tauernradweg nach Salzburg. Kurz vor der Stadteinfahrt lohnt der Besuch von Schloss Hellbrunn (Park, Zoo, Wasserspiele). Ziel ist die Festspiel- und Mozartstadt Salzburg mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Festung, Altstadt).
Hotelbeispiel Kategorie A: Arcotel Castellani 
Hotelbeispiel Kategorie B: Ganlshof

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

heute endet Ihre sportliche Radreise. Verlängerung in Salzburg ist möglich.

 Leistung Radreisen 10 Seen Rundfahrt im Salzkammergut

  • Übernachtung in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Leihradversicherung bei mieten eines Leihrades
  • Service-Hotline

Termine 2022:
Anreisetermine: täglich 09.04. – 08.10.2022

Preise 2022 sportliche Radreisen 10 Seen Rundfahrt Salzkammergut, 7 Tage, 6 Nächte

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person in Euro

Kategorie A Kategorie B
Doppelzimmer Einzelzimmer Doppelzimmer Einzelzimmer
09.04. – 15.04. 729,- 958,- 629,- 768,-
16.04. – 13.05. 799,- 1028,- 659,- 798,-
14.05. – 09.09. 869,- 1098,- 729,- 868,-
10.09. – 30.09. 799,- 1028,- 659,- 798,-
01.10. – 08.10. 729,- 958,- 629,- 768,-
Zuschlag Halbpension (6x) 175,- 175,- 145,- 145,-
Leihrad (21- oder 7-Gang) 89,- 89,- 89,- 89,-
Elektro-Leihrad 199,- 199,- 199,- 199,-

Kategorie A: 3 Sterne - und 4 Sterne -Hotels
Kategorie B: 3 Sterne - Hotels, Gasthöfe und Pensionen

Zusatznächte

Zusatznächte im Verlauf der Radtour nur zusammen mit der Tourenbuchung auf Anfrage möglich.

Übernachtung / Frühstück
Preis pro Person
Kategorie A Kategorie B
Doppelzimmer Einzelzimmer Doppelzimmer Einzelzimmer
Salzburg Saison 1 + 2 79,- 124,- 65,- 90,-
Salzburg Saison 3 95,- 150,- 79,- 104,-

Radlerbonus bis 28.02. -  20,- € pro Person

 Anreise, Parken, Abreise

  • Bahnhof Salzburg
  • Flughafen Salzburg
  • Parkplatz in Salzburg ca. 10,- € / Tag (Kat. A), ca. 8,- € / Tag (Kat. B)
  • öffentliche Garage ca. 65,- € / Woche
  • Parkplatz Trumer Seen kostenlos

Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe

  • Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytaxe oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterkennzeichnung: Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum

Kontakt

Reisebüro Platzdasch
Inhaber: Andreas Weitz

Johann-Theodor-Roemhildt-Straße 6
36433 Bad Salzungen

Tel.: 03695 622073
Fax: 03695 63056
eMail: mail@reisebuero-platzdasch.de