Deutschland / Ostsee, Fahrradreisen : Große Usedom - Radreise

Radreise auf Usedom - Deutschlands zweitgrößte Insel ist eine der beliebtesten Ferienregionen. Sie finden hier alles dicht beieinander, breite Sandstrände, Seebäder mit ihrer berühmten Bäderarchitektur und idyllische Landschaften am Achterwasser. Entdecken Sie in Peenemünde die Geschichte der Raumfahrt. Statten Sie der Insel Wolin einen Besuch ab. Die sehenswerten Hansestädte Stralsund und Greifswald runden diese Radtour ab.

Große Usedom Radreisen Preis p. P. im DZ ab € 569.00

Reise Nr. 14613

Große Usedom - Radreisen

Karte für Große Usedom Radreise

Radreise auf Usedom - Deutschlands zweitgrößte Insel ist eine der beliebtesten Ferienregionen. Sie finden hier alles dicht beieinander, breite Sandstrände, Seebäder mit ihrer berühmten Bäderarchitektur und idyllische Landschaften am Achterwasser. Entdecken Sie in Peenemünde die Geschichte der Raumfahrt. Statten Sie der Insel Wolin einen Besuch ab. Die sehenswerten Hansestädte Stralsund und Greifswald runden diese Radreise ab.

Tourenverlauf der Großen Usedom Radreisen ab Stralsund

 

1. Tag: Anreise nach Stralsund

Die Anreise erfolgt in eigener Regie. Übernachtung in Stralsund.

 

2. Tag: Stralsund - Greifswald Länge: ca. ca. 39 - 57 km

Entlang dem Strelasund geht es auf der Radtour unter alten Alleen nach Brandshagen zur Kormorankolonie. Am gegenüberliegenden Ufer befindet sich die Halbinsel Zudar. Bald schon taucht die Silhouette des Greifswalder Doms und der Stadt auf. Genießen Sie am Nachmittag einen Bummel durch die Universitätsstadt. Übernachtung  in Greifswald oder Umgebung.


Streckencharakter:
leichte Radtouren an der Ostseeküste, in flach bis leicht hügeligem Gelände mit Höhenunterschieden bis ca. 150 m

 

3. Tag: Greifswald - Nord Usedom Länge: ca. ca. 58-61 km

Vorbei an der Klosterruine Eldena, dem bekannten Motiv von C.D. Friedrich, führt die Radreise zur Insel Usedom. Ab Freest besteht die Möglichkeit, mit der Fähre (in eigener Regie) nach Peenemünde überzusetzen. Auf ruhigen Wegen radeln Sie über die Insel zur Seeseite durch Trassenheide und Dünenwäldchen zum Seebad Zinnowitz.  Alte Hotels im wilhelminischen Stil haben das Flair vergangener Zeiten in Zinnowitz bewahrt. Übernachtung in Zinnowitz, Karlshagen oder Umgebung.

 

4. Tag: Nord Usedom - Kaiserbäder Länge: ca. ca. 20 - 25 km

Vom Strand aus zeigt das Panorama die weite Küstenlinie von Peenemünde bis Koserow. Die Radtour führt zwischen Ostsee und Achterwasser zu den drei Schwestern Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck. Heringsdorf ist das eleganteste und älteste Seebad auf Usedom. Über die Strandpromenade ist es mit Bansin und Ahlbeck verbunden. Übernachtung in einem der drei Kaiserbäder oder Umgebung.

 

5. Tag: Ruhetag Kaiserbäder

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Sie können relaxen, durch die Seebäder bummeln und die im wilhelminischen Stil erbauten Häuser bewundern oder einen Radausflug nach Polen in die Hafenstadt Swinemünde unternehmen (ca. 26 km). Empfehlenswert ist auch eine Rundtour auf den Lionell Feininger Radweg zum Achterwasser.

 

 Highlights der Radtour auf Usedom
Stralsund mit quirliger Altstadt und OZEANEUM
Klappbrücke Wiek, Klosterruine Eldena
Fischerhafen Freest
Philipp Otto Runge Haus in Wolgast
Historisch-Technisches Museum der Raum- und Luftfahrt in Peenemünde
Otto Niemeyer-Holstein Atelier im Ostseebad Koserow
Bäderarchitektur der 3 Kaiserbäder Bansin, Heringsdorf und Ahlbeck

 

6. Tag: Kaiserbäder - Greifswald Länge: ca. ca. 55 - 60 km + Bahnfahrt Anklam - Greifswald (inkl.)

In den Seebädern können Sie noch einmal das lebhafte Treiben genießen, bevor es in das stille Hinterland geht. Über die Stadt Usedom erreichen Sie am Nachmittag mit dem Fahrrad Anklam. Von Anklam fahren Sie mit der Bahn bis Greifswald. Übernachtung in Greifswald oder Umgebung.

 

7. Tag: Greifswald - Stralsund Länge: ca. ca. 48 km

Sie verlassen Greifswald auf beschaulichen Wegen durch das vorpommersche Küstenland Richtung Stralsund. Idyllische Dörfer mit Bauerngärten umgeben von weiten Feldern prägen das Bild der Radtour. Unterwegs wartet manch uriger Dorfkrug mit pommerschen Spezialitäten auf. Von Fern grüßen die Stralsunder Kirchtürme von St. Marien, Nikolai und Jacobi den Radler. Übernachtung in Stralsund.

 

8. Tag: Abreise Stralsund

Nach dem Frühstück erfolgen die Abgabe der Leihräder und die Heimreise in eigener Regie.

 

Reisetermine 2020

täglicher Reisebeginn vom 25. April bis 03. Oktober

 

Preise 2020 pro Person:

im DZ / ÜF: Kat. I  569,- Euro, Kat. II  769,- Euro
im EZ / ÜF: Kat. I  779,- Euro, Kat. II  1.039,- Euro

Saisonaufschlag:
bei Anreise 16.05. - 19.06. Kat. I  80,- Euro, Kat. II  120,- Euro
bei Anreise 20.06. - 06.09. Kat. I  110,- Euro, Kat. II  140,- Euro
bei Anreise 07.09. - 20.09. Kat. I  90,- Euro, Kat. II  110,- Euro

 

Zusatznacht

Stralsund
im DZ / ÜF: Kat. I  58,- Euro, Kat. II    80,- Euro
im EZ / ÜF: Kat. I  100,- Euro, Kat. II  125,- Euro

Heringsdorf
im DZ / ÜF: Kat. I   75,- Euro, Kat. II   90,- Euro
im EZ / ÜF: Kat. I 130,- Euro, Kat. II  155,- Euro

Zusatznächte an weiteren Orten der Radtour sind auf Anfrage möglich

 

Extras:

Leihrad mit Gepäcktasche 80,- Euro
Elektro-Leihrad 180,- Euro

 


Frühbucherrabatt 3 % bei Buchung bis 28.02.

 

Leistungen der Großen Usedom Radreise

•  7 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie inkl. Frühstück
•  Bahnfahrt Anklam - Greifswald (inkl. Rad)
•  Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
•  7 Tage Servicehotline
•  1x je Zimmer umfangreiche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial / Routenbeschreibung zur Radtour
•  GPS-Daten auf Anfrage

Nicht im Reisepreis enthaltene Kurtaxe, Citytax oder Kulturabgabe - zahlbar vor Ort.

 

Unterkunft:

Zimmer mit Du/WC oder Bad/WC

 

Vergütungen:

Kinderermäßigung: Bei 2 voll zahlenden Erwachsenen erhält maximal 1 Kind im Alter von 5 – 15 Jahren im DZ der Erwachsenen (Aufbettung) 40 % Ermäßigung.

 

Anreiseinfo / Parken / Transfer:

Bahn: Stralsund Hauptbahnhof
Parken: beim Büro 3,00 €/Tag, Hotelparkplätze ca. 6-16 €/Tag (ohne Gewähr), nach Verfügbarkeit, keine Vorreservierung, zahlbar vor Ort.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Anbieterhinweis: Die Mecklenburger Radtour GmbH, Zunftstraße 4, 18437 Stralsund

Termine

Große Usedom Radreise, Kategorie I

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

25.04.2020Samstag, 25. April 2020 - Freitag, 15. Mai 2020
div. Termine

569.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

16.05.2020Samstag, 16. Mai 2020 - Freitag, 19. Juni 2020
div. Termine

649.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

20.06.2020Samstag, 20. Juni 2020 - Sonntag, 6. September 2020
div. Termine

679.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

07.09.2020Montag, 7. September 2020 - Sonntag, 20. September 2020
div. Termine

659.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

21.09.2020Montag, 21. September 2020 - Samstag, 3. Oktober 2020
div. Termine

569.00 EUR

 

Große Usedom Radreise, Kategorie II

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

25.04.2020Samstag, 25. April 2020 - Freitag, 15. Mai 2020
div. Termine

769.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

16.05.2020Samstag, 16. Mai 2020 - Freitag, 19. Juni 2020
div. Termine

889.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

20.06.2020Samstag, 20. Juni 2020 - Sonntag, 6. September 2020
div. Termine

909.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

07.09.2020Montag, 7. September 2020 - Sonntag, 20. September 2020
div. Termine

879.00 EUR

 

Kat. I: pro Person im DZ, Leistungen lt. Ausschreibung

21.09.2020Montag, 21. September 2020 - Samstag, 3. Oktober 2020
div. Termine

769.00 EUR